Kurzurlaub mit Hund – Winterwanderung zur Dürrensteinhütte

Natürlich steht der Frühling schon in den Startlöchern. In Innsbruck konnten wir bereits mit Mitte März die 19 Grad Marke knacken. Dennoch zog es uns für ein verlängertes Wochenende wieder in den Süden und zwar nach Südtirol und zurück in den tiefsten Winter. Zum Teil über 1 Meter Schnee und trotzdem Temperaturen um die 15 Grad. Ideales Wetter um die Dolomiten unsicher zu machen. Mit dabei wie immer, eine aufgeweckte Leni und ein noch verrückterer Cooper.